Schlierbach-Grundschule

Wir gehören dazu!

Mit ihren Schultüten, Ranzen und zumeist strahlenden Gesichtern betraten 18 Jungen und Mädchen am Samstag (19.9.) unsere Turnhalle. Sie kamen in Begleitung von jeweils 2 Gästen.

Gemeinsam haben wir ihre Einschulung gefeiert.

Sehr Vieles war so, wie wir es von vorangegangenen Einschulungsfeiern kennen. Die Freude am Moment und die Feierlichkeit des Anlasses prägten die Stimmung in der schön geschmückten Halle.

Eltern, Kinder und Lehrerinnen haben dies wie immer intensiv vorbereitet.

Auf eine Theateraufführung und das Singen des Schulchores mussten wir dieses Jahr leider verzichten. Das Vorlesen der digitalen Bilderbuchgeschichte „Der Ernst des Lebens“ schaffte dafür Ersatz.

Als die 4. Klässler-Paten zu „Ein Hoch auf uns“ in die Turnhalle einzogen, hob sich die Stimmung merklich. Unsere 4. Klässler wollten es sich nicht nehmen lassen, ihre Schützlinge zu begrüßen und mit guten Wünschen auf einer selbstgestalteten kleinen Schultüte in unsere Schulgemeinschaft aufzunehmen. Das Ab- und Aufsetzen des Mund-Nase-Schutzes dabei läuft inzwischen so routiniert, dass es für die Kinder bei ihrem Auftritt kein Hindernis darstellte.

Um einen gebotenen Abstand zu wahren, hatten die Kinder der 4. Klasse Hula hoop-Reifen geschmückt. Die Reifen zwischen sich haltend, führten dann die Großen die Kleinen in ihr Klassenzimmer und zu ihrer ersten Unterrichtsstunde bei ihrer Klassenlehrerin Frau Schwertel.

Für die Zeit des Wartens war für die Eltern auf dem sonnigen Pausenhof eine Begrüßung aufgebaut. Das traditionelle Kuchenbüffet der Eltern der 2. Klasse und der Sektstand des Freundeskreises waren zusammengefasst. Salziges Gebäck, süße Muffins, Saft und ein gut gekühlter Piccolo, sowie das Schul-T-Shirt waren in mit Namen beschrifteten Tüten verpackt.

Diese Tüten waren zuvor äußerst liebevoll und kreativ durch die Kinder der 2. Klasse in der Zeit des Homeschooling geschmückt worden.

Diese Begrüßung kam sehr gut an. Das Wetter spielte mit.

Als Schulleiterin der Schlierbach Grundschule war ich glücklich darüber, dass wir eine ordentliche Feier mit Gästen veranstalten durften, dass alle Erstklässler gemeinsam im Präsenzunterricht in unserer / in ihrer Schule starten konnten und ihnen durch die Paten das Gefühl gegeben wurde: wir sind für euch da; wir freuen uns auf euch.

 

Ulla Leonhardt-Holloh

 

Einschulung 20-21 Tüten 2Einschulung 2020-21 Tüte 1