Schlierbach-Grundschule

Wir gehören dazu!

Bitte Unbedingt einhalten!

  1. Beim Betreten des Schulgeländes und des Schulhauses muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  2. Die Klassenzimmertüren sind dauerhaft geöffnet.
  3. Wenn möglich, die Türen ohne direkten Hautkontakt öffnen und schließen.
  4. Abstandregelungen von mindestens 1,5 m sind im Schulgebäude sowie im Schulhof einzuhalten.
  5. Nies-Hust-Etikette:
    Nicht in die Hand niesen oder husten, sondern in die Armbeuge oder in ein Papiertaschentuch. Abstand zu den anderen Kindern halten.
  6. Während die Schülerinnen und Schüler im Klassenraum an ihren Plätzen sitzen, kann der Mundschutz abgenommen werden. Für diese Masken sorgen die Eltern.
  7. Toilettenbenutzung:
    Die Schüler/-innen gehen nur einzeln auf die Toilette und waschen danach gründlich ihre Hände mit Seife.
  8. Der Unterrichtsbeginn ist, angepasst an die schrittweise Schulöffnung, gestaffelt festgelegt worden. Die Kinder müssen pünktlich sein und die zugewiesenen Eingänge benutzen.
  9. Gegenstände, wie z.B. Ipads müssen entsprechend nach Gebrauch desinfiziert werden.
  10. Niemals krank zur Schule!!! Personen mit erkennbaren Symptomen (auch leichtes Fieber, Erkältungsanzeichen, Atemnot) verlassen die Schule bzw. bleiben zu Hause, bis der Verdacht ärztlich abgeklärt ist.

 

Gez. U. Leonhardt-Holloh, Rektorin