Schlierbach-Grundschule

Wir gehören dazu!

Bitte nehmen Sie den Brief der Stadt zur Buchersatzforderung zur Kenntnis. So verfahren wir am Ende des Schuljahres, falls Bücher beschädigt sein sollten oder nicht zurückgegeben werden.

Weitere Hinweise:

Auch für die ersten Klassen sind die Mathematikbücher kein Verbrauchsmaterial, d.h. in diese Bücher darf nicht hineingeschrieben werden.



In jedem ausgeliehenen Buch finden Sie einen Stempelabdruck der Schule. Tragen Sie hier den Namen Ihres Kinder, das Schuljahr und Ihre Unterschrift ein. Darüber hinaus müssen alle Bücher und Arbeitshefte – da diese mindestens fünf Jahre lang benutzt werden – eingebunden werden. Bitte denken Sie daran, dass der Einband nicht mit Klebestreifen an den Buchdeckelinnenseiten angeklebt werden darf.

Mit freundlichen Grüßen,

Ulla Leonhardt-Holloh

----------------------------------------------------------------------

Ich habe den Brief der Stadt und der Schule mit den Informationen über Lernmittel zur Kenntnis genommen.


______________________________                ______________________________
Name und Klasse des Kindes                    Datum und Unterschrift der Eltern